Aktiver Umweltschutz.


Unsere Mitarbeiter im Betriebszweig "Kanalwerk" sind nicht nur für die Unterhaltung und den Betrieb der 7 Kläranlagen, 2 Klein-Kläranlagen und 32 Pumpstation in unserem Zuständigkeitsbereich verantwortlich sondern auch für die Unterhaltung und Kontrolle des ca. 175 km langen Leitungsnetzes. Außerdem müssen die öffentlichen Regenwasserversickerungsflächen, Mulden und Gräben kontrolliert und gemäht werden.


Mit unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der neuesten Technik, arbeiten wir immer an neuen Lösungen für eine Verbesserung in der Abwasseraufbereitung.